Zu Gast auf „Downton Abbey“

Engländer mit English Tea (© John Gomez (Fotolia.com))
© John Gomez (Fotolia.com)
Merton College. Oxford (© Arsty (iStockphoto.com))
© Arsty (iStockphoto.com)
Highclere Castle (© Sebastiaan Sijpkes (Flickr.com))
© Sebastiaan Sijpkes (Flickr.com)
Cotswolds (© Raymond Llewellyn (Shutterstock.com))
© Raymond Llewellyn (Shutterstock.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Während dieser Reise ins altehrwürdige England fühlen Sie sich wie inmitten einer Filmkulisse und die Vorstellungen von „typisch England“ werden Wirklichkeit. Von honigfarbenen Häusern, grüner Hügellandschaft mit grasenden Schafen, herrschaftlichen Herrensitzen, prächtigen Gärten, weltberühmten Universitätsstädten bis hin zu idyllischen Dörfchen und urigen Pubs – hier wird absolut jedes Klischee bedient und das ist auch gut so, denn wir erfüllen Ihre Erwartungen! Für Fans der britischen Fernsehserie „Downton Abbey“ hat diese Reise sicher einen ganz besonderen Reiz, denn der Besuch von Highclere Castle ist ein wahrer Höhepunkt, diente es doch für mehr als fünf Jahre als Schauplatz der vielen Geschichten rund um die Familie Crawley. Kommen Sie mit uns auf diese zauberhafte Reise!


1. Tag: Anreise – Oxford

Nach Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen. Von hier aus fahren Sie in die weltbekannte Universitätsstadt Oxford. Schriftsteller wie Oscar Wilde, J. R. R. Tolkien, Charles Dodgson und Iris Murdoch haben hier studiert und gelebt. Bei einem Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit, die wichtigsten Colleges wie zum Beispiel Christ Church College bis hin zur Bodleian-Bibliothek zu besuchen.
Auch empfehlen wir eine Bootsfahrt auf der Themse, wo man Oxford auf anderem Wege entdecken kann (Extrakosten). Ihr Abendessen nehmen Sie im Hotel ein, wo Sie die nächsten vier Nächte verbringen.


2. Tag: Grey’s Court & Waddesdon Manor

Nach dem Frühstück besuchen Sie zunächst Greys Court. Das aus dem 16. Jahrhundert stammende Herrenhaus mit seinen Gärten war bis vor wenigen Jahren noch Familiensitz der Brunners und diente in „Downton Abbey“ als Kulisse für einen potenziellen neuen Wohnsitz der Crawley-Familie, nachdem Robert Crawley in finanzielle Schwierigkeiten geraten war.
Anschließend geht es zu dem wunderschönen Herrenhaus Waddesdon Manor mit seinen vielen Türmchen. Das Anwesen gibt einen Einblick in das Leben der berühmten Rotschild-Familie und diente als Kulisse von Haxby Park, dem Zuhause von Sir Richard Carlisle.
Am Abend kehren Sie zurück in Ihr Hotel.


3. Tag: Cotswolds & Cogges Manor Farm

Der heutige Ausflug führt sie in die wunderschöne ländliche Gegend der Oxfordshire Cotswolds. Zuerst besuchen Sie das idyllische Dorf Bampton, was vielen Zuschauern als das Dorf Downton bekannt sein wird, da es Drehort vieler Szenen war. Bei einem einstündigen Rundgang entdecken Sie bekannte Schauplätze aus der Serie, wie zum Beispiel den Familienwohnsitz der Crawleys, das Krankenhaus von Downton und die St. Mary’s Church, welche als Dorfkirche Teil einiger Hochzeiten, Trauerfeiern und Taufen war. An der Hauptstraße, die durch den Ort verläuft, werden Sie die Post sowie die Drehorte des Dorfpubs „Grantham Arms“ wiedererkennen.
Im Anschluss besuchen Sie die Cogges Manor Farm in Witney, welche Schauplatz des Zuhauses der Familie Drewe war. Im Herzen der Anlage liegt das aus dem 13. Jahrhundert stammende Haupthaus, umgeben von Steinhäusern aus dem 17. Jahrhundert, wo in Staffel vier und fünf Lady Ediths uneheliche Tochter Marigold aufwuchs.
Sie fahren weiter in das bezaubernde Dorf Swinbrook an den Ufern des Flusses Windrush. Der idyllische „Swan Inn Pub“ wurde in Staffel zwei zum Unterschlupf für Lady Sybil und Branson auf ihrem Weg nach Gretna Green. Hier können Sie ganz im „Downton Abbey“-Stil einen traditionellen Cream Tea genießen.


4. Tag: Highclere Castle & Basildon Park

Als Highlight Ihrer Reise besuchen Sie heute Highclere Castle (Downton Abbey), den zentralen Drehort der Serie und Wohnsitz der Familie Crawley. Das Herrenhaus im Neorenaissancestil des 19. Jahrhunderts ist der Landsitz der Grafen von Carnarvon und wurde von Sir Charles Berry, der ebenfalls die Houses of Parliament erbaute, entworfen. Lassen Sie sich bei einer Führung durch das Schloss verzaubern und tauchen Sie ein in die Welt der Crawleys und ihrer Angestellten.
Am Nachmittag erkunden Sie das georgianische Herrenhaus Basildon Park mit seiner beeindruckenden Parkanlage. In der Serie als Grantham House zu sehen, diente das Herrenhaus als Londonresidenz der Familie und war Kulisse einiger Schlüsselszenen wie des Weihnachtsspezials 2013 und der Hochzeit von Lady Rose und Atticus Aldridge.


5. Tag: Heimreise

Goodbye England: Nach einem Frühstück im Hotel heißt es Abschied nehmen von der Welt der Crawleys, denn Sie treten Ihre Heimreise an.


Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Flug von Berlin nach London und zurück inklusive 20 kg Gepäck
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer
  • 4 Übernachtungen im Raum Bracknell, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV sowie Kaffee- und Teezubereitung
  • 4 × Frühstück im Hotel
  • 4 × Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü
  • Ausflüge laut Reiseverlauf mit örtlichem Reisebus (1. bis 5. Tag)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2. bis 4. Tag)
  • Stadtführung in Oxford
  • Eintritte: Greys Court, Waddesdon Manor, Cogges Manor Farm, Highclere Castle, Basildon Park

Reisetermine und Preise pro Person:

09.08.–13.08.2018 (5-Tage-Reise)
Doppelzimmer995,– €
Zuschlag für Einzelzimmer165,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben